Dream Team /
Kann jeder Hund alles? /
Wir suchen einen Familienhund (2 Kinder 4 u. 13 J.). Er sollte auch das Haus m....?

„Eine ganz besondere Beziehung – Gefühle und Fakten zum Hund“

0
0

Gefragt von Ilse

Wir suchen einen Familienhund (2 Kinder 4 u. 13 J.). Er sollte auch das Haus m. Garten beschützen. Welche Rasse käme in Frage?

default Expertenteam antwortet:

Hallo Ilse,

nicht die Gene einer Rasse machen einen Hund kinderlieb, sondern seine Sozialisierung, seine Kontakte mit Kindern, und wie positiv diese Erlebnisse waren.

Manche Hunderasse hat den Ruf, sehr kinderlieb zu sein, dazu gehören Boxer, die Retriever, die Molosser und einige andere. Aber - auch ein 13 jähriges Kind wird selbstverständlich auch mit dem kinderliebsten Hund der Welt nicht allein gelassen.

Hunde, denen über jahrhundertelange Zuchtauswahl eine hohe Reizschwelle angezüchtet wurde,sind eine gute Wahl, aber viele von uns haben Kindheitserinnerungen, in der Hunderassen wie  Dackel, Rottweiler, Schäferhunde, Bullterrier der perfekte Familienhund waren.

Der Vorteil der genannten Rassen ist ihre Größe, denn ein Hund, der als Wachhund optisch überzeugen soll, der hat vermutlich eine Mindestgröße. Akustisch ist die Größe als Einbruchsschutz nicht so wichtig.

Am Ende zählt, wie immer, der Umgang mit dem Hund, seine Gewöhnung an das Familienleben, der Respekt und das Verständnis für den Hund mehr als seine Papiere.

In diesem Artikel findest du ein paar mehr Informationen und einen link zu einer Seite mit Rassebeschreibungen.

Und hier Informationen zu Hunden in ihrer Aufgabe als Wachhund.


0
0

0 Kommentare


Kommentieren

Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Erinnern
Luxus

Artikel der Woche:
Luxus

Zum Artikel
So verdauen Hunde

Letzte Woche:
So verdauen Hunde

Hier nachlesen