Dream Team /
Zusammenleben /
Kokosöl

„Eine ganz besondere Beziehung – Gefühle und Fakten zum Hund“


Gefragt von julia

Kokosöl

default Expertenteam antwortet:

Hallo Julia, ich glaube du hattest im chat wegen Flöhen und Kokosöl gefragt.

Nein, es ist nicht zur Behandlung von Flöhen geeignet. Ölen können bei Zecken zum Verschließen der Atemöffnung eingestzt werden, dann lassenZecken oft "los", allerdings wird im Erstickungskampf Darminhalt der Zecke in die Wunde eingespritzt (und da sind manchmal Borrelien drin, also Bakterien, die die gefürchtetet Borreliose auslösen). Lieber Zecken rausdrehen und Flöhe mit Flohkamm und Puder, Tropen oder Flohhalsband bekämpfen.



0 Kommentare


Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Kommentieren


Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Erinnern
Alarmanlagen, Sicherheitstüren – oder doch lieber einen Hund?

Artikel der Woche:
Alarmanlagen, Sicherheitstüren – oder doch lieber einen Hund?

Zum Artikel
 Hunde im Bett

Letzte Woche:
Hunde im Bett

Hier nachlesen