Dream Team /
Zusammenleben /
Wir sind vom Haus in eine Wohnung gezogen. Seitdem bleibt unser Hund (Tibet Terr...?

„Eine ganz besondere Beziehung – Gefühle und Fakten zum Hund“

0
0

Gefragt von Dagmar Herzsprung

Wir sind vom Haus in eine Wohnung gezogen. Seitdem bleibt unser Hund (Tibet Terrier, 13 Jahre alt) nicht mehr, bellt nur - auch im Auto.

default Expertenteam antwortet:

Hallo Frau Herzsprung,

der Umzug hat ihn verunsichert und er versucht, über das Bellen Kontakt mit seinem Rudel zu halten.

Wie reagieren Sie denn, wenn er anfängt zu bellen oder jaulen? Versuchen Sie ihn zu "beruhigen"? Das ist möglicherweise für Ihren Hund eine positive Verstärkung des unerwünschten Verhaltens, denn er erhält Aufmerksamkeit. Selbst Schimpfen ist Aufmerksamkeit und in sich schon belohnend für den Hund.

Am besten Sie ignorieren sein Verhalten, vielleicht während einer kurzen, geplanten Autofahrt dorthin, wo er gerne ist (sein Lieblings-Gassiplatz?).

Das Training für Zuhause kann so ablaufen (bitte den Link anklicken), Sie üben quasi wie mit einem Welpen. Viel Erfolg.


0
0

0 Kommentare


Kommentieren

Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Erinnern
Luxus

Artikel der Woche:
Luxus

Zum Artikel
So verdauen Hunde

Letzte Woche:
So verdauen Hunde

Hier nachlesen