Ernährung /
Selberkochen /
Darf ich meine hund gekochten knochenmar ins nassfutter geben jeden tag

„Ein Hund lebt nicht von Fleisch allein“


Gefragt von Reichert

Darf ich meine hund gekochten knochenmar ins nassfutter geben jeden tag

default Expertenteam antwortet:

Hallo,

bitte nicht, denn der Kalzium- und Phosphorgehalt ist dann auf Dauer zu hoch. Feuchtfutter/Nassfutter ist ein Alleinfuttermittel, es enthält also genügend von beiden Mineralstoffen. Gerade Kalzium, dass sich unter dem Einfluss von Vitamin D im Körper einlagert, kann zu einem großen Problem werden. Zu hohe Phosphorgehalte sind problematisch für die Nieren.

Ab und zu, kein Problem., Täglich, ist es keine gute Idee.



0 Kommentare


Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Kommentieren


Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Erinnern
Tricktraining

Artikel der Woche:
Tricktraining

Zum Artikel
Fleischmehl, Tiermehl, Gammelfleisch - alles, nur kein Fleisch?

Letzte Woche:
Fleischmehl, Tiermehl, Gammelfleisch - alles, nur kein Fleisch?

Hier nachlesen