Ernährung /
Zahlen und Fakten /
frage ist schlimm wenn Hund katzen futter frisst ?

„Ein Hund lebt nicht von Fleisch allein“

0
0

Gefragt von sophie

frage ist schlimm wenn Hund katzen futter frisst ?

default Expertenteam antwortet:

Hallo Sophie,

das ist nicht weiter schlimm, du musst nur auf folgendes achten:

Katzenfutter ist durch den höheren Gehalt an Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen reicher an Proteinen und Phosphor - also bei Hunden mit Problemen der ableitenden Harnwege (Niereninsuffizienz) wäre ich ein bisschen aufmerksam (immer mal die Blutwerte zu checken, wäre gut).

Ansonsten bitte auf das Körpergewicht achten ( Hunde mögen Katzenfutter sehr geren) und für den Geldbeutel ist es naürlich auch belastender (weil kleinere Portionen meist etwas teurer sind - und Katzenfutter ist in kleineren Verpackungen abgepackt)

 

Andersrum kann es problematisch werden, das ist keine gute Idee.


0
0

0 Kommentare


Kommentieren

Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Erinnern
Luxus

Artikel der Woche:
Luxus

Zum Artikel
So verdauen Hunde

Letzte Woche:
So verdauen Hunde

Hier nachlesen