Ernährung /
Zahlen und Fakten /
Hund beißt sich über Rute, schmeißt sich auf den Rücken und strampelt mit Hinter...?

„Ein Hund lebt nicht von Fleisch allein“


Gefragt von Melanie

Hund beißt sich über Rute, schmeißt sich auf den Rücken und strampelt mit Hinterläufen. Analdrüsen wurden geleert und Flöhe keine vorhanden.

default Expertenteam antwortet:

Hallo Melanie,

es gibt die sogenannte Violsche Drüse, direkt am Ansatz der Rute. Es handelt sich um eine Duftdrüse, die aus vielen Talgdrüse besteht und zur Kommunikation (über Geruch) zwischen Hunden wichtig ist. Diese Drüse kann sich mal entzünden und würde dann Juckreiz auslösen. Es gibt aber auch viele andere Gründe, die Unwohlsein beim Hund auslösen würden, Schmerzen in der Hüfte usw. 

Ohne den Hund gesehen zu haben, ist eine Diagnose nicht möglich und auch nicht sinnvoll.aber zumindest durch den Tierarzt geprüft werden.

 



0 Kommentare


Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Kommentieren


Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Erinnern
Tricktraining

Artikel der Woche:
Tricktraining

Zum Artikel
Fleischmehl, Tiermehl, Gammelfleisch - alles, nur kein Fleisch?

Letzte Woche:
Fleischmehl, Tiermehl, Gammelfleisch - alles, nur kein Fleisch?

Hier nachlesen