Erziehung /
Gut sozialisiert /
Muss mein Rüde mit anderen Rüden können?

„Sitz, Platz, Aus – das kleine Einmaleins“

0
0

Gefragt von Thorsten

Muss mein Rüde mit anderen Rüden können?

default Expertenteam antwortet:

Hallo Thorsten,

das kennen fast alle Rüdenbesitzer: ein meistens "ritualisierter" Komment-Kampf läuft sehr lautstark und Vergleich zu einem Beschädigungskampf (hier soll der Gegner möglichst schwer verletzt werden) sehr übertrieben ab.

Bei gut sozialisierten Rüden, die den korrekten Ablauf eines solchen Kampfes kennen, sind meist - nicht immer-, nur kleinere Blessuren das Ergebnis des Zusammentreffens. (Der Gang zum Tierarzt ist auch bei kleineren Beißwunden unerlässlich, weil Hundespeichel bis zu 400 verschiedene Bakterien enthält).

Aber soweit muss es nicht kommen, denn das ist richtig Stress für alle. Ein Kommentkampf kann jederzeit in einen lebensbedrohlichen Beschädigungskampf kippen, vor allem bei Rüden mit mangelnder Erfahrung oder schlechter Sozialisation.

Zu erkennen, wann die Situation kippt, erfordert viel Erfahrung und wer will sich schon in eine ernstzunehmende Beißerei einschalten (bitte nicht, dass ist fast immer mit Bisswunden von Herrchen oder Frauchen verbunden). Oder hoffen, dass die Rüden müde werden, oder,dass einer der beiden seine Unterlegenheit anerkennt und flieht? Im schlimmsten Fall bleibt ein Hund auf der Strecke.

Deshalb ist es viel besser, anderen Rüden aus dem Weg zu kennen, wenn sie sich nicht kennen und Risiken zu vermeiden, wo immer möglich.Auch wenn dein Rüde gut sozialisiert ist und die Spielregeln des Kommentkampfes beherrscht: der andere Hund kennt sie vielleicht nicht. Nach einer negativen Erfahrung, die beide hoffentlich irgendwie überstehen - hat dein Hund vielleicht gelernt, dass er zukünftig anders vorgehen muss, um nicht schwer verletzt zu werden.


0
0

0 Kommentare


Kommentieren

Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Erinnern
Luxus

Artikel der Woche:
Luxus

Zum Artikel
So verdauen Hunde

Letzte Woche:
So verdauen Hunde

Hier nachlesen