Erziehung /
Richtig Erziehen /
Wir haben drei Kinder und wollen uns einen Hund anschaffen. Generelle Frage: Rüd...?

„Sitz, Platz, Aus – das kleine Einmaleins“

0
0

Gefragt von Klaus

Wir haben drei Kinder und wollen uns einen Hund anschaffen. Generelle Frage: Rüde oder Hündin? Wer hat mehr Geduld?

default Expertenteam antwortet:

Hallo Klaus,

die meisten Hundehalter, die Rüde und Hündin haben, sagen, dass Rüden ein bisschen mehr Geduld haben und weniger streng sind.

Andererseits wird eine Hündin für die Welpen ihres "Rudels" vermutlich alles tun, um sie zu schützen.

Wenn der neue Hund gut auf Kinder sozialisiert ist, dann ist das Geschlecht des Hundes in unseren Augen eher zweitrangig.

Klar ist, dass der Hund von Anfang an Regeln kennen muss, und die wichtigste lautet: Erst kommt der Chef, die Chefin, dann die Welpen im Rudel, dann ich- der Hund.

Als letzter, wenn alle gegessen haben,  bekommt der Hund sein Fressen. Das Kinderzimmer ist tabu (genauso aber bitte auch die Rückzugsmöglichkeit des Hundes, z.B. das Körbchen für die Kinder).Das man Kind und Hund nicht alleine lässt, ist ja selbstverständlich.

Für die meisten Kinder ist es einfach ein Geschenk, mit einem Hund aufzuwachsen. Und da haben viele von uns tolle Erinnerungen an weibliche und männliche, kastriert oder intakt gebliebene Hunde.

Die Frage nach dem richtigen Züchter für einen familienfreundlichen Hund haben wir schon beantwortet. Viel Spaß beim Lesen nach Clicken auf diesen Link.
 


0
0

0 Kommentare


Kommentieren

Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Erinnern
Luxus

Artikel der Woche:
Luxus

Zum Artikel
So verdauen Hunde

Letzte Woche:
So verdauen Hunde

Hier nachlesen