Dream Team /
Flirtfaktor Hund /
Warum sind Hundehalter denn so interessant?

„Eine ganz besondere Beziehung – Gefühle und Fakten zum Hund“


Gefragt von Mareike

Warum sind Hundehalter denn so interessant?

default Expertenteam antwortet:

Hallo Mareike,

in einer repräsentativen und tiefenpsychologisch fundierten Studie für den ‚Forschungskreis Heimtiere in der Gesellschaft‘ hat das Marktforschungsinstitut Rheingold herausgefunden, dass ein Hund die Schwelle zum Flirten deutlich senkt. 

Warum ist ein Hund beim Beginn eines Flirts so einmalig erfolgreich? Die häufigsten Antworten der Interviewpartner:

·         Man ist beim ersten Kontakt unbefangener

·         Man hat sofort ein gemeinsames Interesse – den Hund

·         Der Hund geht auf Menschen zu, bricht damit das Eis

·         Das Interesse für den Hund geht leicht über ins Interesse für den Hundebesitzer



1 Kommentare

Am 02.04.2015 kommentierte Anton:

das hatte mich auch interessiert! :)


Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Kommentieren


Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Erinnern
Professionelle Ernährungsberatung

Artikel der Woche:
Professionelle Ernährungsberatung

Zum Artikel
Rückruftraining beim Hund - klappt es?

Letzte Woche:
Rückruftraining beim Hund - klappt es?

Hier nachlesen