Ernährung /
Reaktion auf Futter /
Was tun bei Juckreiz?

„Ein Hund lebt nicht von Fleisch allein“


Gefragt von Connie

Was tun bei Juckreiz?

default Expertenteam antwortet:

Juckreiz, Hautausschlag, Bauchgrimmen, weicher Kot, laute Darmgeräusche - häufig, aber nicht immer liegt die Ursache beim Futter. Daher Geduld haben, Ausschlussdiäten füttern, Futter-Tagebuch führen, andere Ursachen sicher ausschließen, und die Diagnose vom Fachmann bestätigen lassen. Klingt komplex ist es auch, aber Reaktionen auf Futtermittel können Allergien oder Unverträglichkeiten sein. Die genaue Diagnose ist daher sehr wichtig. 

Klicke auf den Link , wenn du mehr über Futtermittelallergien, wie sie sich von Unverträglichkeiten abgrenzen, was eine Eliminationsdiät kennzeichnet und vieles mehr lesen möchtest. 



1 Kommentare

Am 17.11.2014 kommentierte Connie:

was ist eine Ausschlussdiät und warum soll ich Tagebuch führen


Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Kommentieren


Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Erinnern
Wieviel Wolf ist im Hund?

Artikel der Woche:
Wieviel Wolf ist im Hund?

Zum Artikel
Leinenführigkeit

Letzte Woche:
Leinenführigkeit

Hier nachlesen