Ernährung /
Zucker - Nein Danke /
Wann schreibt Ihr was zu Zucker?

„Ein Hund lebt nicht von Fleisch allein“


Gefragt von Connie

Wann schreibt Ihr was zu Zucker?

default Expertenteam antwortet:

Das wird unser Top Thema ab dem 27.10. sein. Wir freuen uns auf viele Fragen und eine "lebhafte" Diskussion.

Dein Expertenteam



3 Kommentare

Am 24.10.2014 kommentierte Katja:

Hallo, Zucker ist das eine Thema. Zuckercoleur das andere. Ist es am Ende des Tages nicht einfacher, ganz darauf zu verzichten? Wir Zweibeiner werden uns doch vielleicht an das etwas andee Aussehen gewönnen können.....

Am 22.10.2014 kommentierte Ludwig:

"Zucker hat ganz wichtige Funktionen im Futter und im Stoffwechsel; Zucker kann Konservierungsstoffe in ihrer Wirkung ergänzen und reduziert den Einsatz dieser Stoffe.

Am 17.10.2014 kommentierte Connie:

Ok, dann stelle ich eine Schnellfrage ein, oder mach beim Live chat mit, bin schon gespannt


Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Kommentieren


Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Erinnern
Stressfrei Gassigehen

Artikel der Woche:
Stressfrei Gassigehen

Zum Artikel
Hunde im Seniorenheim

Letzte Woche:
Hunde im Seniorenheim

Hier nachlesen